Zu den Hauptinhalten springen

08.06.2022

Vervollständigung des Portfolios: Dental Direkt übernimmt DOCERAM Medical Ceramics

Die Dental Direkt GmbH übernimmt die DOCERAM Medical Ceramics GmbH (DMC) aus Dortmund, einen erfahrenen Spezialisten für hochästhetische Zirkonoxid-Produkte im zahnmedizinischen Bereich. Damit geht die Dental Direkt einen weiteren Schritt in Richtung des Ziels, ihre Marktposition als weltweit führendes Dentalunternehmen mit einer sehr hohen Wettbewerbsfähigkeit und Innovationskraft zu festigen. Die Synergiepotentiale beider Unternehmen führen zudem zu einem deutlich verbesserten Serviceangebot für Kunden und Patienten. Dental Direkt als Europas führender Hersteller von digitalem Zirkonoxid und als Komplettanbieter für den digitalen Workflow realisiert mit dieserÜbernahme zugleich einen wichtigen Wachstumsschritt.
Mit dem Zirkonoxid-Produkt Typen-Multilayer Nacera® Pearl Natural schließt die DMC eine Lücke im Dental Direkt-Produktportfolio. Die Herstellung und Verarbeitung wird in Zukunft in die effizienten und automatisierten Produktionsprozesse von Dental Direkt eingebunden.
Der CEO der Dental Direkt GmbH, Marcel Brüggert: »Mit unseren Produkten, dentalen Technologien und Dienstleistungen haben wir in den letzten Jahren konstant für ein dynamisches Wachstum unseres Unternehmens gesorgt. Nacera® Pearl Natural ergänzt hervorrangend unsere qualitativ hochwertigen cube-Zirkonoxide. Wir freuen uns, mit der Übernahme der DOCERAM Medical Ceramics weiter wachsen und unseren Händlern, Laboren und Praxis-Laboren einen schlagkräftigen Mehrwert bieten zu können. Unser vorrangiges Ziel ist dabei immer das Wohl des Patienten.«
Die Übernahme wurde durch HANNOVER Finanz als Eigenkapitalpartner begleitet, die als Anteilseigner hinter beiden Unternehmen steht.

Zurück